Informationen für Golf-Beginner

Golf für Beginner

Vorbeikommen, ausprobieren, Spaß haben!

Sie überlegen, ob Sie mit dem Golfsport beginnen wollen?

Dann stellen Sie sich sicher folgende Fragen, die wir Ihnen gerne aus unserer Sicht beantworten wollen:

Wie und wo kann ich mich informieren?
  • Grundsätzlich macht es Sinn, sich vor Ort zu informieren. Deshalb laden wir Sie gerne zu uns auf unseren Golfplatz ein. Spazieren Sie doch einfach mal übers Gelände, schauen Sie sich das Trainingsareal an, trinken Sie in unserem Clubhaus oder auf der Clubterrasse eine Tasse Kaffee, und wenn Sie mehr erfahren möchten, fragen Sie unsere Damen im Clubsekretariat. Sie werden überrascht sein, wie herzlich man Ihnen begegnen wird.
  • Sie können aber auch einen unserer Schnupperkurse buchen. Für nur 19,- € können Sie feststellen, ob Sie der Golfsport begeistert.

    Hier können Sie unser Schnupperkurs-Angebot im Detail ansehen.

  • Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich im Internet unter www.golf.de zu informieren. Der Deutsche Golfverband informiert Sie ausführlich.
Zu welchem Golfclub soll ich gehen?

Sie sind in unserer Region in der glücklichen Lage, dass es viele wunderschöne Golfplätze gibt.

Grundsätzlich gilt: Der beste Golfplatz ist der Golfplatz in Ihrer Nähe.

Wenn für Ihre Entscheidung mehrere Golfplätze in Frage kommen, sollten Sie Ihre Wahl von der Beantwortung folgender Fragen abhängig machen:

  • Wie ist die Verkehrsanbindung?
    Je kürzer die Anfahrtszeit, desto häufiger werden Sie spielen wollen und können.
  • Wie lange im Jahr ist der Golfplatz wetter- und bodenbedingt bespielbar?
    Es ist schon wichtig zu wissen, ob man 8 oder 11 Monate spielen kann.

  • Welchen Erholungswert bietet mir der Golfplatz?
    Geräusche oder Lärm von außen (Straßen-, Bahn-, u. Flugverkehr oder Stromleitungen) reduzieren die Erholung und den Spielerfolg.
  • Wie ist die Begehbarkeit des Golfplatzes (eben oder bergig mit Schräglagen)?
    Das ist besonders wichtig, wenn man auch im Alter spielen will.

  • Wie lang oder kurz sind die Wege auf dem Golfplatz?
    - vom Parkplatz zum Abschlag 1?
    - zum Übungsgelände?
    - zur Caddiehalle?
    - zwischen den Bahnen?
    - 18 Bahnen sind etwa 6.000 m, muss es wirklich mehr sein?
  • Gibt es einen Kurzplatz und wie attraktiv ist dieser?
    Der Kurzplatz fördert die Verbesserung im kurzen Spiel
    und ist für Anfänger und Fortgeschrittene ein ideales Trainingsgelände.

  • Was kostet die Mitgliedschaft?
    Passt das Preis-Leistungsverhältnis?
  • Was bietet der Golfclub seinen Neumitgliedern?
    Der Golflehrer kostet Geld. Gibt es kostenfreie Leistungen durch den Club?

  • Welche Jugendarbeit leistet der Golfclub?
    Könnte wichtig sein, wenn Sie Ihre Kinder betreut wissen wollen.
  • Was sagte mir mein Gefühl bei meinen Besuchen?
    Lassen Sie sich von Ihren Empfindungen leiten.

Was kostet die Ausbildung?

Um eine Spielberechtigung auf unserem Golfplatz und auf allen Golfplätzen der Welt zu erhalten, benötigen Sie die "Platzreife".

Die Platzreife bestätigt Ihnen der Pro (Golflehrer), nachdem Sie die theoretische und praktische Platzreifeprüfung abgelegt haben.

Dazu ist eine Ausbildung beim Pro in Theorie und Praxis notwendig.

Die Unterrichtseinheiten können Sie ganz nach Wunsch über mehrere Wochen verteilen oder in eine Woche legen.

Die Ausbildungstermine werden individuell mit dem Pro vereinbart. Das Clubsekretariat ist Ihnen gerne behilflich.

Um die Platzerlaubnis zu erlangen, ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

Hier können Sie sich unser Platzreifekurs-Angebot im Detail ansehen.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Erst nach der Erlangung der Platzerlaubnis ist eine Mitgliedschaft im Golfclub erforderlich.

Für 99,- € monatlich

  • können Sie unsere 18-Loch-Platz so oft spielen wie Sie wollen.
  • können Sie unseren Kurzplatz so oft spielen wie Sie wollen.
  • können Sie unser Trainingsareal so oft nutzen wie Sie wollen.
  • erhalten Sie einen Ausweis, der Sie berechtigt, auf allen Golfplätzen der Welt gegen Greenfee (Spielgebühr) zu spielen.

Neben diesem monatlichen Beitrag gibt es noch einige andere Möglichkeiten der Beitragsgestaltung.

In einem persönlichen Gespräch werden wir die für Sie günstigste Variante besprechen. Sie wissen ja, manchmal ergeben sich Vorteile beim Reden.

Hier können Sie unser Mitgliedschafts-Angebot im Detail ansehen.

Was kostet die Ausstattung?

Wenn Sie schnuppern wollen:

  • nichts, wir leihen Ihnen alles kostenfrei

Wenn Sie die Platzreifeprüfung ablegen wollen:

  • nichts, wir leihen Ihnen alles kostenfrei

Wenn Sie nach der Platzreifeprüfung spielen wollen, benötigen Sie Golfschläger und eine Golftasche. Diese können Sie u.a. bei "Surf In" unserem Partner für professionelle Ausstattung in Schweinfurt, käuflich erwerben.

Eine preiswerte Grundausstattung können Sie bereits für unter 250,- € erhalten. Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Golfschläger auf dem Übungsplatz zu testen.

Ihr Golfpro oder die Damen im Clubbüro beraten Sie gerne.

Was leistet der Golfclub für mich als Anfänger?

Hier finden Sie alles "Wissenswerte" was zu Beginn wichtig und hilfreich ist.

Mitglieder sprechen über den Golf Club Schweinfurt e.V.